Veranstaltungsreihe zu aktuellen Themen im Bereich der Ergonomie. Sie vermittelt Ihnen einen Überblick über die positiven Aspekte der Betrieblichen Gesundheitsförderung und der Prävention von Krankheiten.

Human Capital Development

Die Themen:

  • Veränderungen in der Arbeitswelt.
  • Schlüsselfaktoren die sich negativ auf die Mitarbeiter Performance auswirken.
  • Ergonomisches Arbeiten.
  • Peripheriegeräte richtig einsetzen.
  • Risikoerhöhung durch falschen Gebrauch des Arbeitsplatzequipment.

Session ist am Donnerstag den 3. Mai von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Kathrin Schwickerath und Jörg Bakschas werden Ihnen aktuelle Informationen zu Trends im Ergonomieumfeld sowie Best Practice Beispiele erläutern die Ihre BGM-Projekte unterstützen können. Dabei stehen die Mitarbeiter im Mittelpunkt. Wir zeigen Ihnen wie Arbeitsmittel optimal genutzt, und die Mitarbeiter zur positiven Verhaltensänderung bewegt werden. Hierbei helfen neue Tools mit denen diese Prozesse digitalisiert werden können.

ORT: Malkastenstraße 7 D-40211 Düsseldorf

Datum und Uhrzeit: 3. Mai 2017 11:00 – 13:00 Uhr
Melden Sie sich hier an.